Mobiler Notduschen-Anhänger

Notduschen-Anhänger STD-MH-P-1200 aufgebautDie mobile Notdusche ist die ideale Lösung für Versuchsanlagen, Wartungsarbeiten oder Anlagenstillstände. Durch ihre hohe Mobilität, kann sie schnell an jeder erdenklichen Gefahrenstelle als Erste-Hilfe-Einrichtung eingesetzt werden. Der einachsige Anhänger lässt sich mit jedem Zugfahrzeug zum gewünschten Einsatzort ziehen. Eine Straßenzulassung ermöglicht einen Transport über die öffentlichen Straßen und somit ist der Einsatz an mehreren Betriebsstätten möglich.

Der mit Wasser gefüllte Anhänger ist in wenigen Minuten einsatzbereit. Die Stromversorgung für die Tauchpumpe (508 Watt) und das Heizelement (3000 Watt), kann aus der Steckdose oder mit einem Generator erfolgen. Der für den Transport mit Rohrclips und Klettband gesicherte Notduschen-Arm, wird mittels Verschraubung und mitgeliefertem Schraubenschlüssel montiert. Die Augendusche ist sofort und ohne Vorbereitung einsatzbereit.

Notdusche und Augendusche sind jeweils mit einem magnetischen Näherungsschalter ausgestattet, mit der sich beides unabhängig voneinander aktivieren lässt. Die Tauchpumpe liefert für die Notdusche mehr als 60 Liter und die Augendusche mehr als 12 Liter in der Minuten. Bei gleichzeitiger Aktivierung reicht der Wasservorrat für ca. 15 Minuten temperiertes Duschen.

Die Stromversorgung von dem Heizelement wird bei zu niedrigem Wasserstand von einem Schwimmschalter unterbrochen, um Schäden am Tank und Heizelement vorzubeugen. Die Tauchpumpe schaltet sich durch einen integrierten Schwimmschalter automatisch ab.

Am Heck des Anhängers befindet sich ein Kugelventil zum ablassen des Wassers. Gefüllt wird der Tank über die obere Öffnung. Der Deckel kann sich mit einem Vorhängeschloss sichern lassen. Eine Füllstandanzeige befindet sich gut sichtbar auf dem Tank.

Ihre Vorteile:

Hohe Mobilität
  Das Anhänger-Prinzip ermöglicht den mobilen Einsatz an mehreren temporären Gefahrenstellen.

Überall einsetzbar
  Der Wassertank macht eine permanente Wasserversorgung überflüssig.

Einfach Handhabung
  Die simple Technik sorgt für einen schnellen, unkomplizierten und reibungslosen Einsatz.

Schneller Auf- und Abbau
  Strom anschließen und Notduschen-Arm montieren. Fertig.

Erfüllt die Normen
  Die leistungsstarke Pumpe liefert mühelos die erforderliche Wassermenge für die DIN EN 15154-1, DIN EN 15154-2, DIN EN 15154-3, DIN EN 15154-4 und DIN 12899-3 (Klasse I + II).


Verfügbare Modellvarianten:

 Notduschen-Anhänger STD-MH-P-1200  Notduschen-Anhänger STD-MH-P-2000
STD-MH-P-1200
einachsiger Anhänger mit 1200 Liter Tank
Zeichnung
STD-MH-P-2000
zweiachsiger Anhänger mit 2000 Liter Tank
Zeichnung


Bilder:

Notduschen-Anhänger STD-MH-P-1200 Notduschen-Anhänger STD-MH-P-1200
Notduschen-Anhänger STD-MH-P-1200 am Fahrzeug Notduschen-Anhänger STD-MH-P-1200 am Fahrzeug


Produktvideo: