Sprühnebeldusche DEC-DS-6

Details

Sprühnebeldusche - Eine einfache und wirkungsvolle Lösung. Diese Durchgangs-Dekontaminations-Kabine wurde insbesondere für die pharmazeutische Industrie hergestellt. Sie eignet sich zur Nutzung in Laboren, Produktionsstätten und Verpackungsbereichen. Sie ist jedoch in vielen Gebieten, in der Schutzbekleidung einem Kontanimationsrisisko durch Luftpartikel ausgesetzt sein könnte, einsetzbar.

Die Sprühnebeldusche wird automatisch, mittels Lichtschranke, beim Betreten der Kabine ausgelöst und läuft bis zum Verlassen der Kabine. Die automatische Kontrolle vermeidet das Risiko der Kontaminierung von Bedienvorrichtungen.

Durch einen feinen Sprühnebel wird die Schutzkleidung rundum angefeuchtet. Bei diesem Vorgang, bleiben beide Hände bleiben frei und können, für schnelles und wirksames Anfeuchten der Schutzkleidung, angehoben werden. Durch Anfeuchten der Schutzkleidung vor Beseitung, wird das Freisetzen luftgetragener Schadstoffe vermieden.

Das Gerüst besteht aus einem Edelstahlrahmen und kann je nach Verwendung und vorgesehenem Standort entweder mit glasfaserverstärkten Kunststoff- (GRP) oder Stahlseitenwänden verkleidet werden.

Ein GRP Abfluss-Sammelbehälter, zum Auffangen überschüssigen Wassers, kann wahlweise in den Kabinenboden eingebaut werden. Dieser kann dauerhaft in das Abwasser und Verarbeitungssystem des Standortes installiert werden.

Additional Information

Material Stainless Steel

Sprühnebeldusche DEC-DS-6

Zoom Out
Zoom In

More Views

Optional Fittings

Folgendes optionales Zubehör ist verfügbar

Auffangwanne

Auffangwanne

Am Boden der Duschkabine angebracht um überschüssiges Wasser zu sammeln.
PVC-Streifen

PVC-Streifen

Werden am Duscheingang angebracht um Spritzwasser während des Duschvorgangs zu vermeiden.